Funktionsdiagnostik

Zahnersatz

Um einen neuen Zahnersatz exakt an die Lage ihres Kiefergelenks anpassen zu können und der richtigen Bisssiuation anfertigen zu können, nehmen wir in der Praxis Vermessungen vor. Anhand derer stellt der Labortechniker seine Arbeiten her. Vor der Herstellung eines Zahnersatzes wird mit manuellen Untersuchungstechniken und einer klinischen Untersuchung systematisch der Bewegunsapparat ( Kiefergelenk, Zähne und der Zahnhalteapparat) untersucht. Notwendige Behandlungen müssen vor der Herstellung eines neuen Zahnersatzes erfolgen.

Schienen

Schienen die zur Therapie von Kiefergelenksproblemen bzw. Verspannungen der Kaumuskulatur dienen, müssen individuell für ihr Kiefergelenk angepasst werden. Deswegen raten wir ganz dringend von der Verwendung von selbsthergestellten, im Internet oder Supermarkt gekauften Schienen ab!
Die Ursachen Ihrer Beschwerden werden anhand ganzheitlicher, manueller und klinscher Untersuchungen ermittelt. Bei Notwendigket werden andere Ärzte und Therapeuten hinzugezogen.
(Orthopäden, Schlafmediziner, Physiotherapeuten)